Außenansicht des neuen Stammzellforschungszentrums in Schanghai© NEDO Japan

Schanghai lässt sich ein Stammzellforschungszentrum bauen – von Japan!

Der Auftrag kommt vom Shanghai Institute of Advanced Studies und wurde als Demonstrationsprojekt vom japanischen METI (Projektträger NEDO) mit dem japanischen Architekturbüro Yasui und den Unternehmen Pacific Consultants und Sanki Engineering realisiert. Eine einjährige Testphase soll nun zeigen, ob die Vorgaben – 40 % Energie-Einsparung im Vergleich zum Energieverbrauch vergleichbarer Einrichtungen – auch eingehalten werden. Meine Prognose: sie werden es.

Source: NEDO Pressemitteilung vom 21. 7. 2017

Request a quote for deeper information from
contact@asia-tech.eu

© 2018 Window to China - Bio 4 Business - Imprint